Autor: |Veröffentlicht am 13. Januar 2017|Aktualisiert am 24. Mai 2017

24. Jahrestagung / Erlangen

von Donnerstag, dem 10. November bis Sonnabend, den 12. November 2016

Persönliche Einladung zum 24. Arbeitskreistreffen Nierentransplantation der Deutschen Gesellschaft für Urologie in Erlangen 2016

Hier downloaden

Die Fortbildungsveranstaltung mit insgesamt mit 10 CME-Punkten / Kategorie A für die Jahrestagung zzgl. 2 CME-Punkten / Kategorie A für den Workshop bewertet.

Vorträge

Freitag, den 11. November 2016

Vorträge der Transplantationszentren

Erfahrung mit der Allokation im REAL Verfahren
Katharina Heller, Nürnberg

Hier downloaden

Bedeutung der (präformierten) HLA-Antikörper in der Nierentransplantation
Mirian Opgenoorth, Erlangen

Hier downloaden

 

 

Immunsuppressive Therapien: Rückblick und Ausblick
Michael Wiesener, Erlangen

Hier downloaden

Erste Erfahrungen mit der roboterassistierten, minimalinvasiven Nierentransplantation
Michael Stöckle, Homburg/Saar

Hier downloaden

Berufspolitik

Transplantationsmedizin in der Schweiz: Problematik, Lösungsvorschläge, Konsequenzen
F. Immer, Erlangen

Hier downloaden

Aktuelle Studien rund um die Nierentransplantation

Intraoperative ICG-Fluoreszenzangiographie im Rahmen von Nierentransplantationen: Erste Ergebnisse sowie Dosisfindung
Ulrich Rother, Erlangen

Hier downloaden

Hypoxische Bedingungen regulieren den Toll-like-Rezeptor 3 und seinen Signalweg in humanen und murinen proximalen Nierentubuluszellen
Clara Humke, Anja Urbschat, Marburg

Hier downloaden

DAS FIBRINOPEPTID Bβ15-42 UND DIE DYNAMIK ZWISCHEN SCHADEN UND REGENERATION ZU POSTAKUTEN ZEITPUNKTEN NACH ISCHÄMIE-REPERFUSION DER MURINEN NIERE
Christopher Seifen, Frankfurt/Main

Hier downloaden

Nephropädiatrie

Medizinflüchtlinge – Erfahrung der Erlanger Kindernephrologie
D. Mammadova, Erlangen

Hier downloaden

Sonnabend, der 12. November 2016

Vorträge der Transplantationszentren

Ergebnisse der Zweitnierentransplantationen in Dresden
J. Putz, Dresden

Hier downloaden

Ergebnisse nach Zweit- Dritt- und Viertnierentransplantation
S. Patabendhi, Berlin

Hier downloaden

Transvenöse Transplantatbiopsie
Axel Schmid, Erlangen

Hier downloaden

Der interessante Fall

Outcome bei Nierentransplantation behinderter Kindern
A. Tzschoppe, Erlangen

Hier downloaden